Read Ferdinand Piëch: Der Auto-Macher by Rita Stiens Online

ferdinand-pich-der-auto-macher

VW Chef Ferdinand Pi ch ist der faszinierendste unter Deutschlands Konzernchefs Seine Lebensleistung f r Audi und Volkswagen ist unstrittig, andererseits sorgten die Lopez Aff re, der Rolls Royce Deal und ein als erbarmungslos machtbewusst beschriebener F hrungsstil f r Kritik Die Journalistin Stiens hat das erste Buch ber den nahezu unbekannten Menschen und Milliad r Pi ch geschrieben Eine spannende Lekt re....

Title : Ferdinand Piëch: Der Auto-Macher
Author :
Rating :
ISBN : 3409115226
ISBN13 : 978-3409115223
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Dr Th Gabler Verlag Auflage 1999 6 Oktober 1999
Number of Pages : 176 Pages
File Size : 599 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Ferdinand Piëch: Der Auto-Macher Reviews

  • None
    2019-03-05 13:18

    Das Buch gibt einen interessanten Einblick in das Leben, die Persönlichkeit und den Werdegang dieser Ausnahmepersönlichkeit. Doch man wird das Gefühl nicht los, daß dies recht oberflächlich geschehen ist. Wohl auch deshalb Herr Piech an dem Projekt nicht mitgewirkt hat und die Autorin auf die Aussagen Dritter vertrauen mußte. Trotzdem ist das Buch für Autobranchen-Interessierte empfehlenswert, da es das derzeit einzige über Ferdinand Piech ist.

  • Eberhard Brand
    2019-03-10 13:20

    Hat gefallen.

  • b.u.spangler@t-online.de
    2019-03-16 11:57

    Rita Stiens ist mit dieser Biographie ein kleines Meisterwerk gelungen. Sie versteht es, den Menschen Piéch im Kontext seiner persönlichen Geschichte und deutscher Wirtschafts- und Technikgeschichte so überzeugend darzustellen, daß mir sowohl der Mensch als auch der Manager in ganz neuem, sympathischen Licht erscheint.Was mich als eigentlich nicht technikinteressierte Frau fasziniert hat, ist die automobiltechnische Seite dieses Buches. Ich sehe Automarken und Leistungsparameter plötzlich in ganz neuem Licht und habe die außerordentliche Leistung Ferdinand Piéchs, Audi und VW wieder up to date und zur Weltspitze gemacht zu haben, erst richtig schätzen gelernt.Faszinierend auch die Beschreibung des Menschen Piéch: Nicht auf Sensationsmache oder Yellow-press-Effekte aus, zeichnet die Autorin das Bild eines Menschen, der einen sehr schweren Weg äußerst professionell und erfolgreich bewältigt.Ein Modelling-of-Excellence-Beispiel und pures Lesevergnügen für jeden, der bereit ist, die eigene, aber und unsere gemeinsame deutsche Geschichte aus der Sicht einer ihrer wichtigen Familien und Menschen zu hinterfragen.

  • None
    2019-02-27 17:00

    Der Autorin ist es gelungen, die umstrittene Persönlichkeit des Porsche-Enkels Ferdinand Piëch vorbildlich zu treffen. Nach langer Zeit wieder einmal ein spannendes Buch! Gut geschrieben, mit vielen Fakten. Absolut lesenswert!