Read Das Heartbeat-Modell. Der Brückenschlag zwischen strategischem Marketing und Wissensmanagement. by Patrick Halek Online

das-heartbeat-modell-der-brckenschlag-zwischen-strategischem-marketing-und-wissensmanagement

Wie gelingt es Unternehmen, nachhaltig Wettbewerbsvorteile zu schaffen Die Autoren stellen ein Portfolio an fundierten Instrumenten vor, die sie zum Heartbeat Modell zusammenf hren Zahlreiche Beispiele und Abbildungen veranschaulichen das Vorgehen....

Title : Das Heartbeat-Modell. Der Brückenschlag zwischen strategischem Marketing und Wissensmanagement.
Author :
Rating :
ISBN : 3409119647
ISBN13 : 978-3409119641
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : Dr Th Gabler Verlag Auflage 2002 29 April 2002
Number of Pages : 562 Pages
File Size : 692 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Das Heartbeat-Modell. Der Brückenschlag zwischen strategischem Marketing und Wissensmanagement. Reviews

  • Amazon Customer
    2019-03-02 20:35

    Im Bereich der strategischen Unternehmensentwicklung halte ich das „Heartbeat-Modell" für einen wirklich gelungenen, neuen Ansatz. Die Autoren stellen die Idee, die Wertschöpfung eines Unternehmens auf der Verbindung zwischen Wissen und Marketing aufzubauen, sehr überzeugend dar.Der Brückenschlag zwischen strategischem Marketing und der Generierung von Wissen wird überaus anschaulich aufgebaut und beschrieben sowie mit zahlreichen Beispielen untermauert. Die Komplexität des Modells ist beeindruckend einfach und strukturiert dargestellt. Sehr schön herausgearbeitet ist auch die Offenheit des Modells, und damit seine Integrationsfähigkeit. Das „Heartbeat-Modell" ist ein Buch mit vielen Impulsen für Anwendung und Umsetzung, dessen Klarheit äußerst bestechend ist.

  • Roland Konic
    2019-02-23 19:26

    Wissen als Wettbewerbsfaktor und damit als Teil der Wertschöpfung eines Unternehmens darzustellen, war längst fällig. Die Verschmelzung von Marketing und Wissensmanagement als Ansatz der strategischen Positionierung ist nur eine logische Konsequenz daraus. Nachdem man das Heartbeat-Modell gelesen hat, erscheint die Perspektive, Wissensmanagement unter dem Aspekt der Schaffung von Wettbewerbsvorteilen zu sehen, als so schlüssig und logisch, dass man sich kaum mehr eine andere Definition von Wissensmanagement vorstellen kann. Ein sehr strukturiertes und anschaulich gestaltetes Buch. Die zahlreichen Beispiele untermauern auch die Praxistauglichkeit des dargestellten Ansatzes und machen ihn sehr plastisch.