Read Über das Sein und das Wesen by Rudolf Allers Online

Title : Über das Sein und das Wesen
Author :
Rating :
ISBN : 3534000242
ISBN13 : 978-3534000241
Format Type : EPub
Language : Deutsch, Latein
Publisher : WBG Wissenschaftliche Buchgesellschaft Auflage 2., unver nd Nachdr d 1 Aufl 1991 1 Januar 2005
Number of Pages : 166 Seiten
File Size : 963 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Über das Sein und das Wesen Reviews

  • Klara Hofinger
    2019-03-13 12:36

    Allers zieht im 40-seitigen Nachwort zur Übersetzung von ÜBER DAS SEIN UND DAS WESEN Verbindungslinien zur Existentialphilosophie seiner Zeit, erklärt die Zusammenhänge zwischen thomistischem Denken und der Existentialphilosophie als eines Nachkommens des Nominalismus in einem kurzen Gang durch prägende philosophische Termini (ens, esse, essentia, existentia, Stoff und Form, Akt und Potenz, Materialismus, Positivismus, Lebensphilosophie, Humanismus, Dasein und Wesen). Er schreibt: "Die Senund großer Geister erschöpft sich nich tin ihrer unmittelbaren und mittelbaren Wirkung auf Schüler und Nachfolger, auch nicht in den Spuren, die sie in der Geschichte des Geistes hinterlassen, sie ist zeitlos wie die Wahrheit, von der sie Zeugnis geben." (109)

  • Metalporcus
    2019-03-18 10:32

    Die Frage nach dem Sein und dem Wesen der Dinge ist die Grundfrage abendländischen Denkens - die Existenzialphilosophie gewissermaßen. Die Geschichte dieser Frage ist die Geschichte der philosophischen Tradition von Aristoteles bis zu Hegel und Heidegger. Deren wichtigstes Bindeglied ist das Werk Thomas von Aquins. In der hier vorliegenden Erstlingsschrift (zum Teil auch im lateinischen Original) umschreibt Aquin auf wenigen Seiten das gesamte Programm scholastischer Philosophie. Die kleine Schrift war vermutlich als eine knappe Einführung in die Philosophie für seine Feunde und Studiengenossen gedacht. Diese Funktion erfüllt das Werk heute wie damals.