Read Spanienkämpferinnen: Ausländische Frauen im spanischen Bürgerkrieg 1936-1939 (Politik und Zeitgeschichte) by Renée Lugschitz Online

spanienkmpferinnen-auslndische-frauen-im-spanischen-brgerkrieg-1936-1939-politik-und-zeitgeschichte

Hunderte Frauen aus aller Welt k mpften als Freiwillige im Spanischen B rgerkrieg gegen Totalitarismus und Faschismus ber ihren Einsatz ist wenig bekannt Forschung und Geschichtsschreibung stellten die m nnlichen Interbrigadisten in den Mittelpunkt Ren e Lugschitz ist den Spuren der Spanienk mpferinnen nachgegangen und erz hlt ihre Geschichte ihren Einsatz an der Front und im Hinterland, als Kameradinnen unter Kameraden, als mutige Linke im Kampf gegen Franco, aber auch als Opfer der Kommunistischen Partei.Elf ausf hrliche Portr ts illustrieren die Breite dieser Frauenbewegung Sie reichte von der KP Krankenschwester aus Wien bis zur b rgerlichen rztin aus Texas, vom weiblichen Hauptmann aus Argentinien bis zur waghalsigen Fotoreporterin aus Deutschland....

Title : Spanienkämpferinnen: Ausländische Frauen im spanischen Bürgerkrieg 1936-1939 (Politik und Zeitgeschichte)
Author :
Rating :
ISBN : 3643504047
ISBN13 : 978-3643504043
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Lit Verlag Auflage 1., Aufl 30 Mai 2012
Number of Pages : 213 Seiten
File Size : 864 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Spanienkämpferinnen: Ausländische Frauen im spanischen Bürgerkrieg 1936-1939 (Politik und Zeitgeschichte) Reviews

  • Pepeline
    2019-05-09 11:37

    Das Buch hat mir gut gefallen und mich sehr interessiert. Da ich Familie in Spanien habe und man in der Schule leider nichts über den Bürgerkrieg dort und das Franco-Regime erfährt bin ich froh, dass es dieses Buch gibt. Besonders, dass endlich einmal die Frauen im Mittelpunkt stehen und nicht die männlichen "Helden" wie amerikansiche Schauspieler und Intelektuelle a'la Heminway usw.

  • H. Gartner
    2019-05-13 17:42

    Die Autorin vermittelt einen sehr guten Überblick über den Spanischen Bürgerkrieg. Das fand ich sehr hilfreich, da mir die Zusammenhänge nicht so klar waren. Die Biografien der Frauen, die aus vielen verschiedenen Länder und sehr unterschiedlichen Beweggründen nach Spanien gekommen sind, um gegen den Faschismus zu kämpfen sind spannend. Renée Lugschitz erzählt mit großer Anteilnahme und viel Liebe zum Detail die Erwartungen und Hoffnungen der Frauen.Ich kann das Buch jedem Spanienurlauber empfehlen, der über das Land, dass er bereist ein wenig mehr wissen will.