Read Stichproben by Horst Stenger Online

stichproben

Totalerhebungen sind vielfach zu teuer und beanspruchen zu viel Zeit Stichprobenerhebungen vor aHem allem zufallige zuf llige haben daher eine auBeror au eror dentliche dentliche Verbreitung gefunden Wir wollen gebr uchliche gebrauchliche Vorgehenswei sen beschreiben und motivieren, wollen aber auch ihre wahrscheinlich keitstheoretischen Eigenschaften er rtern erortern Daruber Dar ber hinaus sollen wichtige Stichproben Stichprobenverfahren verfahren in die induktive Statistik eingeordnet und entschei dungstheoretisch fundiert werden Leser, die nicht uber ber ausreichende Grundkenntnisse der Wahrscheinlich keitsrechnung verf gen, verfugen, sollten den Anhang A intensiv durcharbeiten Die im Anhang B dargesteHten dargestellten Approximationen fur f r Erwartungswerte und Varianzen sowie f r fUr Verteilungsfunktionen erm glichen ermoglichen unter anderem die Konstruktion von Konfidenzintervallen wer vor allem aHem einen Eindruck da von zu gewinnen sucht, wie unterschiedlich Auswahl und Sch tzverfahren Schatzverfahren gestaltet werden konnen, k nnen, braucht diese Approximationen nicht im einzel nen nachzuvollziehen Kapitel 1 und 2 haben einleitenden Charakter zu beachten ist aber, da daB bereits einige wichtige Begriffe und ein Teil der durchgehend verwendeten Symbolik eingefUhrt eingef hrt werden werden Die Die Beziehungen Beziehungen zwischen zwischen den ubrigen brigen Kapi teln lassen sich anhand des folgenden Schemas erkl ren erklaren VI 3 Teiler bungen 4 Differenz und Verh ltn sch tzung 5 Variierende Auswahlwa scheinlichkeiten 6 Schichtung 7 2 stufige Verfahren 8 2 phasige Verfahren 11 Antwortfehler 9 POISSON Auswahl 10 Inklusio wahrsche lichkeiten 13 Super pulations delle 14 Minim strategien 12 Zufallsv schl sselung In derselben Spalte stehende Kapitel k nnen in beliebiger Reihenfolge gele sen werden mit Ausnahme einiger Abschnitte, die mit versehen sind....

Title : Stichproben
Author :
Rating :
ISBN : 3790803197
ISBN13 : 978-3790803198
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : Physica Verlag Heidelberg 1 Januar 1986
Number of Pages : 336 Seiten
File Size : 692 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Stichproben Reviews

  • Dr. Gunter Laux
    2019-05-23 14:41

    Das Buch besticht durch eine klare Struktur, sehr präzise Formulierungen und einen deutlichen Bezug zur Praxis.Mannheim, 6.1.2010Dr. G. Laux