Read Bildungsstandards Mathematikunterricht - 3./4. Kl.: Sachbezogene Aufgaben aus dem Alltag (3. und 4. Klasse) by Gundula Christensen Online

bildungsstandards-mathematikunterricht-3-4-kl-sachbezogene-aufgaben-aus-dem-alltag-3-und-4-klasse

Durch Vergleichsarbeiten und Bildungsstandardssind Sie zunehmend gefordert, das mathematische K nnen Ihrer Sch ler zu testen Diese Aufgaben bereiten die von denBildungsstandards in Mathematik geforderten Kompetenzen abgestimmt auf die Klassenstufe auf und bef higen die Sch ler, mathematische Abstraktionsprozessezunehmend selbst ndig auszuf hren Die Arbeitsbl tter enthalten unterschiedliche Kategorien von Aufgaben Zu einer Rechensituation gibt es jeweils einfache Aufgaben, Problemaufgaben und Forscheraufgaben, sodass die Kinderauf unterschiedlichen Niveaustufen agieren k nnen....

Title : Bildungsstandards Mathematikunterricht - 3./4. Kl.: Sachbezogene Aufgaben aus dem Alltag (3. und 4. Klasse)
Author :
Rating :
ISBN : 3834432482
ISBN13 : 978-3834432483
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Persen Verlag in der AAP Lehrerfachverlage GmbH Auflage 1 25 Juni 2010
Number of Pages : 308 Pages
File Size : 979 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Bildungsstandards Mathematikunterricht - 3./4. Kl.: Sachbezogene Aufgaben aus dem Alltag (3. und 4. Klasse) Reviews

  • lukashase
    2019-01-02 19:52

    Das Heft enthält eine ausführliche, sehr theoretische Einleitung, die vor aktuellen Bildungsbegriffen strotzt. Jede folgende Seite enthält dann zu einem Thema sehr viel Text, Infos und Skizzen und ist jeweils in verschiedene Anforderungsniveaus aufgeteilt. Leider sind selbst die reproduktiven Aufgaben schon recht knobelig, und die Texte zum Teil selbst für mich sehr schwer zu verstehen. Schön finde ich die Idee, jede Seite kurz mit einem didaktischen Kommentar zu versehen. Allerdings geht es hier in wieder sehr abstraktem, wissenschaftlichen Tonfall um anzustrebende Fähigkeitsniveaus, die mit der tatsächlichen, praktischen Situation im Klassenzimmer wenig zu tun haben. Bei vielen Aufgaben werden auch schon Rechenfähigkeiten verlangt, die der durchschnittliche Drittklässler wohl erst im zweiten Halbjahr beherrschen wird, bzw. der Zahlenraum überschritten wird. Interessant einsetzen lassen sich die AB wohl dennoch, weil sie definitiv zum Nachfragen, Nachdenken und Diskutieren anregen.Man muss wohl sehr viel Zeit einplanen, um die Kinder in den Gruppen intensiv knobeln zu lassen. Ich selbst habe vor, das Werk in meiner Kombiklasse 4/3 einzusetzen. Wünschenswert fände ich, wenn für die schächeren Kinder auch einige lösbare Aufgaben vorgesehen wären.