Read Meine Kinderjahre: Autobiographischer Roman by Theodor Fontane Online

meine-kinderjahre-autobiographischer-roman

Theodor Fontane Meine Kinderjahre Autobiographischer Roman Entstanden 1892 1893 Erstdruck Berlin F Fontane 1894, davor verschiedene Teildrucke in Zeitungen und Zeitschriften Vollstandige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors Herausgegeben von Karl Maria Guth Berlin 2014 Textgrundlage ist die Ausgabe Theodor Fontane Samtliche Werke Herausgegeben von Edgar Gross, Kurt Schreinert, Rainer Bachmann, Charlotte Jolles, Jutta Neuendorff Furstenau, Bd 1 25, Band 14, Munchen Nymphenburger Verlagshandlung, 1959 1975 Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgefuhrt Umschlaggestaltung von Thomas Schultz Overhage unter Verwendung des Bildes Ansichtskarte, Neuruppin, 1902 Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt....

Title : Meine Kinderjahre: Autobiographischer Roman
Author :
Rating :
ISBN : 3843043485
ISBN13 : 978-3843043489
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Zenodot Verlagsgesellscha 3 Juni 2016
Number of Pages : 467 Pages
File Size : 689 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Meine Kinderjahre: Autobiographischer Roman Reviews

  • UG
    2019-03-08 18:12

    Fontane war über 70 und hatte eine depressive Phase, als ihm sein Arzt den heilsamen Hinweis gab, er solle sein Leben zu Papier bringen. Die Kindheit zeigt dem Autoren dabei wieder seinen Wurzeln, die vielen Freuden und Empfindungen der Kindheit, deren zentraler, weil am bewusstesten und am wenigsten bedrängt erlebten Zeitabschnitt sich in Swinemünde abspielte. Faszinierend die Beschreibung des Hauses, der Stadt einschließlich treffender und sowohl wertschätzender als auch menschenkennerisch gekonnt auf die Schwächen der Kleinstadt-Protagonisten eingehender Charakterisierungen. Man ist fast live dabei, wie die Eltern sich streiten, die Kinder durch den Garten streifen, die Eisschollen so grade mal tragen, der Baumkuchen entsteht und die pockennarbige Haushälterin dem 8-jährigen neunmalklugen Theodor die Leviten liest. Eine tolle Ergänzung ist "Eine kulinarische Reise mit Theodor Fontane".

  • Kaya
    2019-02-23 14:51

    Ich plante eine Reise: Auf den Spuren Theodor Fontanes". Die Lektüre schien mir sehr informativ und war es dann auch !

  • None
    2019-02-17 15:52

    "Meine Kindjahre" ist ein autobiographischer Roman, der in eindrucksvoller Weise die Kindheitstage von Theodor Fontane, die Erlebnisse in der Familie Fontane und den familiären Zusammenhalt anschaulich und spannend beschreibt. Dieses Buch wurde während meines Studiums der Erziehungswissenschaften als Grundlagenliteratur der historischen Erziehungswissenschaft empfohlen. Sehr deutlich werden hier die damaligen Vorstellung über die Erziehung von Kindern und Jugendlichen, der Stellenwert der Familie und die Erwartungen an, insbesondere an Kinder aus gutbürgerlichen Familien beschrieben. Bemerkenswert ist weiterhin die Bescheidenheit in der kindlichen Lebenswelt und wie Kinder in der damaligen Zeit zum Spielen und Lernen angeregt worden sind. Ein rundum gelungene Beschreibung einer glücklichen, spannenden und anregenden Kindheit.

  • Claudia Belz-lissner
    2019-03-10 17:14

    Tja, ich liebe Fontane,habe wohl die meisten Romane und auch die Wanderungen durch die Mark Brandenburg gelesen. Für mich ist er ein sehr realistischer Schilderer der Lebensverhältnisse im 19. Jhdt, ich verstehe diese Zeit durch ihn besser, und bewundere seinen sehr humanen Blick auf die Menschen.