Read ETH Sport Center Science City: An der Schwelle zur Landschaft / Threshold to the Landscape by Gerhard Schmitt Online

eth-sport-center-science-city-an-der-schwelle-zur-landschaft-threshold-to-the-landscape

Im Mai 2009 wurde auf dem ETH Campus H nggerberg die neue Dreifachturnhalle ETH Sport Center Science City offiziell eingeweiht Die attraktive und grossz gige Sportanlage mit ihren vielseitigen Nutzungsangeboten wurde von dem Architektenteam Dietrich Untertrifaller entworfen und ausgef hrt Das flache Geb ude ist ideal in die Landschaft eingebettet und zeichnet sich durch die vorbildliche Nachhaltigkeit seines Energiehaushalts aus Diese Sportanlage ersetzt eine Einfachsporthalle aus dem Jahre 1978, die vom Architekten Albert Heinrich Steiner geplant wurde Die vorliegende Baumonographie dokumentiert den Vorg ngerbau sowie die Planung, Ausf hrung und Nutzung der neuen Anlage.The new triple sports hall ETH Sport Center Science City was officially opened on the ETH campus at H nggerberg in May 2009 This attractive and spacious sports complex, with its versatile range of potential uses, was designed and built by the architectural team Dietrich Untertrifaller The low rise building is ideally embedded in the landscape, and one of its major characteristics is the exemplary sustainability of its energy balance This architectural monograph documents the predecessor building designed by A.H Steiner, as well as the planning, execution and usage of the new complex...

Title : ETH Sport Center Science City: An der Schwelle zur Landschaft / Threshold to the Landscape
Author :
Rating :
ISBN : 385676268X
ISBN13 : 978-3856762681
Format Type : E-Book
Language : Englisch, Deutsch
Publisher : gta Verlag 11 November 2009
Number of Pages : 198 Pages
File Size : 670 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

ETH Sport Center Science City: An der Schwelle zur Landschaft / Threshold to the Landscape Reviews

  • Molignon
    2019-03-29 11:46

    Dieses Fachbuch ist eine gute Hilfe für Architekten und Planer, die neu in die Materie Spothallenbau einsteigen.Die Gestaltung der Halle ist nach meinem Geschmack sehr schön.

  • anonym
    2019-04-23 09:34

    vorweg: die architektur ist ohne frage sehr gut!aber das buch ist aber wirklich eine blamage für die architekten und auch die ganze architektenschaft!- die texte wurden nicht von den architekten verfasst, sondern von acht anderen menschen, so wird kein roter faden ersichtlich, sondern jeder schreibt nur, wie toll er das gebäude findet- der lageplan ist ok, aber die grundrisse sind um 180grad verdreht so dass sie nicht zum lageplan passen, so brauch man seine zeit zum druchdenken des ganzen- die abgebildeten fotografien sind sehr gut- die abgebildeten details dagegen sehr schlecht, es fehlen schraffuren der einzelnen bauteile, viele beschreibung fehlen ganz und wieder sind die kleinen "lageskizzen" spiegelverkehrtwirklich schade und ganz und gar verschwendetes geld!