Read Selbstorganisierte Unternehmen: Management und Coaching in der agilen Welt by Siegfried Kaltenecker Online

selbstorganisierte-unternehmen-management-und-coaching-in-der-agilen-welt

Agilit t ist in aller Munde Kaum ein Unternehmen, das nicht beweglicher und reaktionsschneller werden m chte oder zumindest dar ber redet Doch was muss passieren, damit es nicht bei agiler Rhetorik bleibt Was genau m ssen Manager tun, um eine agile Transformation zu erm glichen Worauf sollten sich Coaches konzentrieren, um ihrer Rolle als Impulsgeber gerecht zu werden Und welche speziellen Chancen ergeben sich aus der Kombination von F hrungs und Beratungskompetenzen Siegfried Kaltenecker bietet in diesem Buch praxisorientierte Antworten auf all diese Fragen, die unterstreichen, dass unternehmerische Agilit t ohne Selbstorganisation nicht zu haben ist Zentrale Steuerung, hierarchische Entscheidungen und eine pyramidenf rmige Aufbauorganisation sind damit nicht vereinbar Kaltenecker b ndelt Praktiken aus ber 40 Unternehmen zu acht Gestaltungsbereichenf r ein agiles Organisationsdesign konsequenter Kundenfokus, transparente Steuerung der Abl ufe, kurze Feedbackschleifen, kundennahe Entscheidungen, experimentierfreudige Verbesserungs und Innovationskultur, schlanke Aufbauorganisation, Verteilung von Managementaufgaben sowie laufendes Training und Coaching Jenseits von vorgefertigten Rezepten lassen sich so die vorhandenen St rken und Potenziale aller Mitarbeiter bestm glich nutzen.Dieses Buch r stet alle, die mit Management und Coachingaufgaben besch ftigt sind, mit einem soliden Verst ndnis, der richtigen Grundhaltung und einer F lle an bew hrten Werkzeugen aus....

Title : Selbstorganisierte Unternehmen: Management und Coaching in der agilen Welt
Author :
Rating :
ISBN : 3864904536
ISBN13 : 978-3864904530
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : dpunkt Auflage 1 8 Mai 2017
Number of Pages : 330 Seiten
File Size : 574 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Selbstorganisierte Unternehmen: Management und Coaching in der agilen Welt Reviews

  • Matthias
    2019-02-13 02:45

    Wirklich ein sehr gutes Buch. Nicht ganz so Augen-und-Herz-öffnend geschrieben wie "Reinventing Organziations" (hierfür der fehlende Stern :-( ), dafür deutlich praktikabler. Der Autor verzichtet auf das übliche Hierarchie-und-Management-Bashing und zeigt wirklich sehr praktikabel auf, wie anhand von Kanban und mit Orientierung an den Kundenbedürfnissen Selbstorganisation im Unternehmen eingeführt werden kann.Das Buch beinhaltet sehr viele hilfreiche Checklisten. Nichtsdestotrotz ist es mir an der einen oder anderen Stelle zu vage gehalten. Aber nicht, weil der Autor an dieser Stelle schwimmt, sondern weil er es dem Anwender selbst überlassen möchte, wie die Selbstorganisation in dem konkreten Unternehmen aussehen soll.Insbesondere der Coaching-Teil ist lesenswert. Dieser Punkt fehlt in den meisten Büchern, ist aber essentiell um die notwendigen Veränderungen zu unterstützen.Von mir eine klare Leseempfehlung!

  • Lukas Schmidt
    2019-02-19 06:36

    Siegfried Kaltenecker ist mit diesem Buch eine gute Kombination aus Überblick und Tiefe gelungen.Die Einführung mit dem Bezug zum agilen Manifest und den Prinzipien von Lean geben einem Leser, der neu in diese Materie einsteigt, einen guten Überblick.Schnell bekommt man ein realitisches Gefühl der zu erwartenden Realität für Mitarbeiter und Führung.Insbesondere die Betrachtung der Rolle des Managers als Coach halte ich für sehr wertvoll.Nun kann ich selbst abschätzen welchen Grad der Selbstorganisation ein Team derzeit hat und welche möglichen Entwicklungen es gibt.Zudem werden an vielen Beispielfirmen unterschiedliche Grade deutlich und mit ihren Merkmalen erklärt.Durch dieses Buch habe ich besser verstanden was Mission, Vision und Strategie bedeutet.Es half mir die Begleitung der Gründung von Initiativen wesentlich zu verbessern.Die Fragebögen helfen mir bei der täglichen Arbeit, von Erstkontakt bis zu Verbesserungen in Workshops.Auch der Plan für ein Coaching, Sessioninhalte und die persönliche Retrospektive sind gelungen.Beschriebenen Werkzeuge kann ich sehr gut in Beratung von Führungskräften integrieren.Die Aspekte zu kollegialem Feedback und den Bezug hier zum Johari-Fenster finde ich gelungen.

  • Harald Unger
    2019-02-10 06:55

    Nach dem Buch "Selbstorganisierte Teams führen" begibt sich Kaltenecker auf die nächste Ebene und seziert den Weg zum selbstorganisierten Unternehmen. Hierbei setzt Kaltenecker initial bei der Begriffsbestimmung von Agilität an, gibt sich nicht mit oberflächlichen Antworten zufrieden, sondern geht durch kontinuierliches und kritisches Hinterfragen den Dingen auf den Grund. Das ist eine Vorgehensweise, die sich durch das gesamte Buch zieht und dadurch holistische, durchdachte und nachvollziehbare Antworten und Lösungsansätze hervorbringt.Neben dem theoretischen Input ergießt sich eine Flut an praktischen Erfahrungen des Autors, die nebst realen Beispielen aus unterschiedlichsten Disziplinen noch eine riesige Tool-Box mit diversen Checklisten mitliefert.Das Buch macht transparent, welche Voraussetzungen und Maßnahmen (auf allen Hierarchieebenen) in einem Unternehmen relevant für das Gelingen von Selbstorganisation sind, ohne diese als Dogmen zu definieren.Sehr ausführlich widmet sich Kaltenecker dem Thema Coaching, das im agilen Umfeld von essentieller Bedeutung ist. Er betrachtet Coaching in unterschiedlichste Richtungen und setzt sich auch mit den damit verbundenen Auswirkungen auf das Management auseinander. Damit erhalten auch Manager/Führungskräfte eine gute Übersicht, welche Veränderungen die Transformation in ein selbstorganisiertes Unternehmen für sie selbst mit sich bringen kann bzw. welche Veränderungen erforderlich sind.Das Buch ist mittlerweile ein ständiger Begleiter geworden, das mir einerseits als Nachschlagewerk und andererseits als Inspirationsquelle in meinem täglichen Tun dient.Das must-have-Buch für alle, die sich ernsthaft mit der Thematik Agilität und Selbstorganisation auseinandersetzen wollen.Eine klare Leseempfehlung von mir!

  • Francois Mairey
    2019-02-10 07:46

    Das Thema Selbstorganisierte Unternehmen ist immer wichtiger, um die Effektivität einer Organisation, vor allem im IT Bereich, zu maximieren, speziell für mich als CTIO. Das Buch ist besonders aufgrund der hohen Praxisorientierung interessant und nützlich. Es bietet allen, die sich immer schon gefragt haben, wie sie für mehr unternehmerische Agilität sorgen können, richtungsweisende Antworten — und führt an einer Fülle von Beispielen an, wie diese im echten Leben aussehen können. Kaltenecker zeigt, welche Voraussetzungen dafür wichtig sind, was das Linienmanagement dazu beitragen muss und wie die vorhandenen Stärken und Kompetenzen bestmöglich genützt werden können. Darüber hinaus verdeutlicht das Buch, warum Coaching Skills in allen Bereichen eine Schlüsselqualifikation für die Zukunft darstellen. Meiner Meinung nach für jeden CIO oder CTIO ein Must.