Read Thomas von Magnus 1. Der strahlende Engel. ( Ab 12 J.) by Sigmund Brouwer Online

thomas-von-magnus-1-der-strahlende-engel-ab-12-j

Im Jahre A.D 1312 verl sst das Waisenkind Thomas die M nche, die ihn gro gezogen haben Er glaubt, damit auch Gott verlassen zu haben Thomas hat sich geschworen, die Grafschaft Magnus zur ckzugewinnen, die zwanzig Jahre zuvor auf brutale Weise erobert wurde und in der seitdem Unterdr ckung herrscht Zuerst muss er jedoch einen Ritter vor dem Galgen retten Ein stummes Sklavenm dchen und ein gerissener Taschendieb, die er bei dieser Gelegenheit ebenfalls befreit, bereiten seiner Ein Mann Armee erhebliche Schwierigkeiten.Es scheint unm glich zu sein, den Kampf zu gewinnen, und Thomas erkennt, dass es m glicherweise nur der erste Kampf gegen die dunkle Verschw rung sein wird, die sich hinter Magnus verbirgt....

Title : Thomas von Magnus 1. Der strahlende Engel. ( Ab 12 J.)
Author :
Rating :
ISBN : 392777247X
ISBN13 : 978-3927772472
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : One Way Medien Ohg M rz 2000
Number of Pages : 172 Pages
File Size : 583 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Thomas von Magnus 1. Der strahlende Engel. ( Ab 12 J.) Reviews

  • None
    2019-04-03 13:30

    Ich finde die Bände von Thomas von Magnus einfach toll.Es ist für mich schwer zu sagen wieso ich es so toll finde. Das Buch ist mitreisend und spannend.Man wird immer wieder überrascht welche Tricks Thomas auf lager hat. Besonders im 2. Band "die Barbaren der Kelteninsel".Es geht zwar um einen Ritter aber in den Bänden kommen selten brutale Szenen und schon gar keine blutrünstigen Szenen vor.

  • carbokarin
    2019-04-21 10:27

    Wohl mit das Beste, was der Jugendbuchmarkt derzeit zu bieten hat - eine tolle Alternative zu den üblichen Fantasy-Produktionen! Spannend, geheimnisvoll, Vermittlung positiver Werte - und nebenbei Einblick in eine interessante Epoche! Spannend vom ersten bis zum letzten Buch...

  • Amazon Customer
    2019-04-03 10:21

    Eine mitreissende Geschichte eines Weisenkindes, dass am Ende seines beschwerlichen langen Weges zum Ritter geschlagen wird.Jede Seite birgt eine neue Überraschung. Das glaube ich, ist das fesselnde an dieser Geschichte. Ähnlich wie bei den Harry Potter Bänden muss man die Ansicht der Dinge oft wechseln.Brutale Szenen wie in den meisten "Ritterbüchern" sind nicht zu finden.Brouwer versteht es die Gefühle des jungen Thomas von Magnus nachvollziehbar zu machen.