Read Herausforderung Lernen: Ein Plädoyer für die Vielfalt (Edition 21) by Stefan Städtler-Ley Online

herausforderung-lernen-ein-pldoyer-fr-die-vielfalt-edition-21

Pablo Pineda l sst uns in diesem Buch an dem schwierigen Prozess des Lernens eines Menschen mit Down Syndrom teilhaben Wer jedoch erwartet, dass hier lediglich ber Behinderung gesprochen wird, sieht sich get uscht Pineda legt vielmehr dar, dass lebenslanges Lernen eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung ist, bei der die Frage nach den Defiziten des Einzelnen zur ck tritt hinter die Notwendigkeit einesParadigmenwechsels, durch den die F higkeiten und M glichkeiten des Individuums zum Ma stab werden und nicht mehr seine vermeintlichen M ngel.Der Autor nutzt mit gro er Offenheit sein eigenes Beispiel, um zu zeigen, wie Pers nlichkeit, Familie, Lehrer, Schulen, Freunde, Gesellschaft, eben das gesamte Umfeld und man selbst, die Herausforderung des Lernens beeinflussen Dabei spart er keine Probleme aus, spricht klar Spannungsfelder und Sorgen an, die auch auf seinem letztlich erfolgreichen Weg zu finden waren und sind Aber auch, wie man diesen begegnen kann.Dies ist kein Buch f r eine bestimmte Gruppe, etwa Lehrer, Eltern oder Betroffene selbst es ist ein Buch f r alle, die erkennen, dass Bildung f r alle die Basis einer humanen Gesellschaft ist und nicht blo ein politischer Slogan Der Text wurde von Dr Monika Mazegger behutsam aus dem Spanischen bertragen, so dass der besondere Stil und der Tonfall des Originals erhalten geblieben sind....

Title : Herausforderung Lernen: Ein Plädoyer für die Vielfalt (Edition 21)
Author :
Rating :
ISBN : 9783945314005
ISBN13 : 978-3945314005
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : G Auflage 1 1 November 2014
Number of Pages : 144 Seiten
File Size : 699 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Herausforderung Lernen: Ein Plädoyer für die Vielfalt (Edition 21) Reviews

  • delphinlady
    2019-02-18 00:04

    In dem Buch schreibt Pablo wunderschön über das Leben mit dem Downsyndrom. Menschen mit Trisomie 21 leiden nicht an einer Behinderung sondern sie lernen anders und langsamer. Sind aber in der Lage ihr Leben selbst vollständig zu meistern. Pablo ist nur einer von vielen Menschen mit Downsyndrom, die wiederlegen wie intelligent diese Menschen sind, wenn wir ihnen die Möglichkeit der Förderung gewähren. Nach ihrem Zeitplan und mit unterschiedlichen Hilfsmitteln.

  • Schiffmann, Angela
    2019-02-19 08:03

    Versand zügig und schnellEin Buch das zum Nachdenken anregt und neue Blickwinkel aufzeigt.GEBT IHNEN IHRE kINDHEIT ZURÜCK UND LASST SIE IN IHREM TEMPO; AUF IHRER EIGENEN ART UND WEISE LERNEN UND ERFAHRUNGEN MACHEN UND IHRE NEUGIERDE ERHALTEN.

  • Allmächd
    2019-01-29 05:06

    Lebensnah, vielfältig und immer spannend zu lesen - Lernerfahrungen aus erster Hand - Pablo Pineda ist in vieler Hinsicht ein Vorbild und ein toller Typ.Das Buch ist jedem zu empfehlen, der sich mit Lernen, Lehren und auch gesellschaftlichen Fragen beschäftigt. Es baut Brücken und zerstört Vorurteile. Es ist gut und leicht zu lesen und klar in seiner Botschaft.