Read The Lotus and the Artichoke - Mexico!: Eine kulinarische Entdeckungsreise mit über 60 veganen Rezepten (Edition Kochen ohne Knochen) by Justin P. Moore Online

the-lotus-and-the-artichoke-mexico-eine-kulinarische-entdeckungsreise-mit-ber-60-veganen-rezepten-edition-kochen-ohne-knochen

Ein sagenhafter kulinarischer Schatz aus ber 50 leckeren veganen Rezepten, inspiriert von einer dreimonatigen Reise durch Mexiko Justin P Moore, Meister der veganen Kochkunst und Autor des beraus erfolgreichen Kochbuchs The Lotus and the Artichoke , verbrachte 2013 mehrere Monate in einem kleinen Dorf an der Westk ste Mexikos, von wo aus er das ganze Land bereiste Sein Fokus Die Erkundung neuer kulinarischer Welten, das Eintauchen in eine andere Kultur und der Austausch mit der Bev lkerung wodurch er in einige k stliche Geheimnisse eingeweiht wurde Seine Erfahrungen, Erlebnisse und die daraus gewonnenen fantastischen Kreationen dokumentiert Justin P Moore in seinem neuen Buch Pr sentiert in seinem unverkennbaren Stil aus originellen pers nlichen Reiseberichten, eigenem Artwork, innovativen pflanzlich basierten Rezepten und vor allem seiner beeindruckenden Food Fotografie Begleiten Sie Justin P Moore auf seiner Reise in eine neue Welt kulinarischer Traditionen und exotischer Aromen Entdecken Sie Klassiker wie Tacos, Tostada und Tamale neu Erleben Sie Mexiko als Land spektakul rer Suppen und Salsas Staunen Sie ber raffinierte Salate, verf hrerische S igkeiten und belebende Saft Cocktails Bei Ventil erscheint sowohl die deutsche als auch die englische Ausgabe....

Title : The Lotus and the Artichoke - Mexico!: Eine kulinarische Entdeckungsreise mit über 60 veganen Rezepten (Edition Kochen ohne Knochen)
Author :
Rating :
ISBN : 9783955750343
ISBN13 : 978-3955750343
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Ventil Verlag Auflage 1 26 November 2014
Number of Pages : 463 Pages
File Size : 873 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

The Lotus and the Artichoke - Mexico!: Eine kulinarische Entdeckungsreise mit über 60 veganen Rezepten (Edition Kochen ohne Knochen) Reviews

  • Patrick Brecht
    2019-04-10 17:52

    Mexico war das erste Buch der Serie dass ich mir zugelegt habe, und ich habe es nicht bereut !Einige Zutaten die ich als eher exotisch bezeichnen würde, schrecken vielleicht zunächst ab und man traut sich nicht so recht ans nachkochen. Allerdings verpasst man damit meiner Meinung nach einen Großteil der kulinarischen Welt. Und seit dem Zeitalter des Internets ist es überhaupt kein Problem sich einige Gewürze oder Ähnliches online zu bestellen, sollte man diese in seinem Supermarkt um die Ecke nicht bekommt.Wer sich die „Mühe“ gemacht hat und sich an vollkommen neue Gerichte traut, wird mit diesem Buch nicht enttäuscht. Die Rezepte sind einfach und verständlich aufgeschrieben. Ebenso, für mich sehr wichtig bei einem Kochbuch, zu fast jedem Rezept gibt es schöne Bilder, so dass man eine Vorstellung davon hat, wie das Gericht am Ende aussehen kann.Durchblättern alleine macht schon Lust und Appetit auf Urlaub. Schwingt man dann noch den Kochlöffel kann man sich ein klein Wenig Urlaub auch nach Hause holen.

  • naturfreunde
    2019-04-02 15:59

    Endlich ein Kochbuch, das für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet ist. Buch bekommen, ausgepackt und sofort die Rellenos nachgekocht. Und - es hat gleich wunderbar funktioniert und fantastisch geschmeckt. So muss ein Kochbuch sein. Wer immer noch glaubt, vegane Küche sei langweilig oder fade, dem ist einfach nicht mehr zu helfen! Mexikanische Küche rockt auch in Vegan!!!

  • Holly
    2019-04-07 14:52

    Ich war schon gespannt auf das zweite Kochbuch von Justin Moore. Habe schon sehr viele Gerichte aus dem 1. Buch nachgekocht und war begeistert! Jetzt geht die Reise nach Mexico! Schon beim Durchblättern lief mir das Wasser im Mund zusammen! Das erste Gericht ist bereits nachgekocht, Mexi-Makkaroni, sieht genauso aus wie im Buch und schmeckt köstlich!Die Zutatenliste liest sich erst mal lang, aber das meiste sind Gewürze und wenn man die erst mal hat, ist das Nachkochen wirklich einfach! Schon der Duft der Gewürze beim Zubereiten der Mexi-Makkaroni hat mich überzeugt - hier handelt es sich wieder um ein tolles Kochbuch mit gesunden veganen Gerichten, von denen auch Nicht-Veganer begeistert sein werden.

  • franzi81
    2019-04-21 15:02

    Das ist ein wirklich tolles Kochbuch mit interessanten Rezepten. Obwohl ich kein Veganer mehr bin, werde ich einige Rezepte nachkochen, besonders, weil mich die mexicanische Küche im Allgemeinen sehr interessiert.

  • Anika
    2019-03-28 12:17

    Mexiko ist das zweite Kochbuch, das ich von Justin Moore erworben habe und ich bin begeistert und seither im absoluten Mexican-Food und Margarita-Fieber! Wir haben schon einiges gekocht, u. a. mit Mole-Soße überbackene Enchiladas, Chaquiles etc. und es hat alles super geschmeckt! Dieses Kochbuch bringt einfach Spaß. Was man wissen sollte: Die Rezepte sind wirklich auf die angegebene Personenzahl zugeschnitten, d. h. bislang ist noch nie etwas über geblieben und wir waren auch noch nie übersättigt. Wer etwas für den nächsten Tag oder zum Einfrieren haben möchte, sollte die Zutatenmenge verdoppeln ;-) Klare Kaufempfehlung!

  • Fey
    2019-04-06 17:03

    Ich war einige Zeit in Mexiko unterwegs und habe mir aus Sehnsucht dieses Kochbuch gekauft. Die Rezepte sind einfach nachzukochen und schmecken unglaublich gut! Ich werde mir noch weitere Kochbücher von ihm holen.

  • SISSI
    2019-04-13 10:15

    Dies ist nun mein 3. Buch von J. Moore und wieder bin ich total überzeugt - einfach zu kochen (man muss nicht jedesmal vorher in den Supermarkt laufen) und super lecker!

  • Reichel
    2019-04-01 16:18

    Ich freue mich schon, wenn ich die Rezepte ausprobieren kann.sie klingen schon beim lesen lecker! Ich habe das Buch 2mal gekauft, weil ich es verschenken will!