Read Die Tochter der Raubritterin: Die Raubritterin-Trilogie 3 by Kari Köster-Lösche Online

die-tochter-der-raubritterin-die-raubritterin-trilogie-3

Johanna von Falkenstein kmpft um ihre Tochter und um die Ehre des Hauses Falkenstein Der Taunus, 14 Jahrhundert Johanna von Falkenstein sucht ihre Tochter Gesche, die von der intriganten Katherine, knftige Ehefrau von Johannas Vater, festgehalten wird In ihrer Verzweiflung lsst sich Johanna einen wagemutigen Plan einfallen, um ihre zuknftige Stiefmutter Katherine als ehemalige Hure zu entlarven Doch Katherine zieht ihren Trumpf Sie prsentiert Johannas Tochter als ihr eigenes Mndel Wie kann Johanna nur erreichen, dass die falsche Eintragung im Kirchenbuch rckgngig gemacht wird Glcklicherweise hat sie ihre Helfer den exkommunizierten Ritter Roland von Brobergen, einen wackeren Kanonenmeister und Phillip, Kathrines liebenswerten, behinderten Sohn Endlich wieder zu lesen der dritte Roman der erfolgreichen Raubritterin Trilogie Die Raubritterin Band 1 Tod allen Reichen Band 2 Die Tochter der Raubritterin Band 3...

Title : Die Tochter der Raubritterin: Die Raubritterin-Trilogie 3
Author :
Rating :
ISBN : B00TYKACBE
ISBN13 : -
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : Forever 6 M rz 2015
Number of Pages : 483 Pages
File Size : 966 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die Tochter der Raubritterin: Die Raubritterin-Trilogie 3 Reviews

  • None
    2018-11-01 17:37

    Wo ist Johannas Tochter Gesche-Maria? Wird im dritten Teil das Rätsel gelöst und die Gerechtigkeit wieder hergestellt? In diesem Teil wird gleichzeitig das Ende des Rittertums eingeleitet, es tauchen Kanonen, Feuerstöcke und Kriegsarmbrüste auf und verdrängen den ritterlichen Kampf: Mann gegen Mann. Mit dem Geld, mit dem der neue Burgherr, Philipp von Falkenstein, eine Kanone bezahlen will, soll Johannas Vater freigekauft werden. In Frankfurt erfährt Jahanna, daß Ihre Stiefmutter eine Hure aus der Gilergasse ist. Mit diesem Wissen und dem mißgestalteten Sohn Katherines will sie die Schwiegermutter für immer unmöglich machen und so von der Burg vertreiben. Bevor dieser Plan jedoch ausgeführt werden kann, gilt es noch einige Hindernisse zu überwinden. Es ist sicher nicht zuviel verraten, daß alles ein gutes Ende nimmt. Alle 3 Bände zusammen ergeben ein gut dargestelltes Werk über die Zeit im 14.Jahrhundert